Karriere

Ausbildungsberufe haben höchste Priorität

 

Wie bereits erwähnt, hat die Aus- und Weiterbildung junger Leute höchste Priorität. Die Ausbildungsberufe im IT-Bereich unterstehen einem ständigen Wandel. Umso wichtiger ist es für uns, immer auf dem Laufenden zu bleiben. Seit 2000 bilden wir in den Fachrichtungen Systemintegration und Anwendungsentwicklung aus. Zusätzlich bilden wir zum Kaufmann/-frau für IT-System-Management aus und im Jahr 2021 haben wir den Kaufmann bzw. die Kauffrau für Digitalisierungsmanagement ebenfalls in unser Ausbildungsangebot aufgenommen.

 

shutterstock_115614901

Der Kaufmann/-frau für IT-System-Management lernt, wie man Kunden bei der Anschaffung von Computersystemen und Softwarelösungen professionell berät, die speziellen Anforderungen analysiert und passende IT-Lösungen konzipiert. Man leitet Projekte, sowohl technisch als auch organisatorisch und dient als Bindeglied zwischen unserer IT-Abteilung und den Kunden.

 

shutterstock_115614901

In der noch sehr jungen Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement ist es das Ziel, nach der Ausbildung die Kunden selbstständig zu beraten. Der Hauptfokus liegt hierbei auf dem Themenbereich Digitalisierung. Während der Ausbildung werden alle Abteilungen durchlaufen, von der vorbereitenden Buchhaltung, über den Vertrieb und das Backoffice, bis hin zu den Bereichen Managed Services und der Softwareentwicklung.

 
 

Die Ausbildungen zum Fachinformatiker gibt es in zwei Fachrichtungen:

 

shutterstock_115614901

Fachinformatiker Systemintegration

plant, installiert, wartet und administriert Systeme sowie ganze Rechnernetze und kennt sich besonders gut im Bereich der Betriebssysteme, Netzwerktechniken und Protokolle aus. Aber auch das Thema Sicherheit (Firewalls, Verschlüsselung, etc.) erlangt immer mehr an Bedeutung. Eine typische Beschäftigung nach der Ausbildung ist Systemadministrator und Systemintegrator.

 

 

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
ist auf die Auswahl, Entwicklung, Anpassung, Wartung von Software sowie Datenbanken und auf die Anwenderschulung spezialisiert. Er benutzt dazu geeignete Methoden und Verfahren des Softwareengineerings, Programmiersprachen und Entwicklungswerkzeuge.

 

 

Den meisten unserer Auszubildenden konnten wir anschließend einen Arbeitsplatz in unserem Unternehmen bieten.

Sie möchten noch mehr über Ausbildungsplätze, Jobbeschreibungen und die Möglichkeiten bei Solutec erfahren? Auf unserer Karriereseite finden Sie alle Informationen!

 
 
.border